Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragsschluß richtet sich nach den AGB der Plattform. Wir unterliegen keinen weiteren Verhaltenskodizies. Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.

Garantiebedingungen bestehen nicht.

Preise und Versandkosten verstehen sich jeweils einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten trägt der Käufer.

Sie erhalten selbstverständlich bei allen Artikeln eine mit der gesetzlichen Mehrwertsteuer ausgewiesene Rechnung.

Versand

Wir versenden ausschließlich als versichertes Paket und nicht an DHL-Paketstationen! Waren werden ausschließlich versendet.
Eine Abholung in unseren Geschäftsstellen / Ladengeschäften ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

Beliefert wird nur deutschlandweid (ohne Inseln und Halligen).
Für eine Belieferung der Inseln sprechen Sie uns bitte vorher an. Die Versandkosten liegen hier höher.

Liefer- und Versandkosten DHL-Deutsche Post (Standard)
Inlandsversand (BRD):
versicherter Versand, 
Paketgewicht max. 30 kg, 
Übergewichte (z.Bsp. große Teile) per Spedition: bitte melden Sie sich vor Kauf,
damit wir alles zusammenrechnen können - dann erst wissen auch wir die Versandkosten).

Die Versandkosten errechnen wir aus dem Versandgewicht.
Dieses setzt sich zusammen aus den Artikelgewicht und Verpackung und Karton.

Versandgewicht bis 1 kg = EUR 3,00 brutto
1,1 kg bis 5 kg = EUR 9,00 brutto
5,1 kg bis 10 kg = EUR 14,00 brutto
10,1 kg bis 20 kg = EUR 19,00 brutto
20,1 kg bis 30 kg = EUR 25,00 brutto

Wir behalten uns ausdrücklich vor, auch andere Paketdienste zu beauftragen.

Hinversandkosten: 
Im Falle eines Widerrufs erstatten wir Ihnen die Kosten des erstmaligen
Hinversandes der Ware von uns an Sie.

Rückversandkosten und Kostentragungsvereinbarung:
Regelung gemäß § 357 Abs. 2 Satz 2 BGB. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr rückzusenden.
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte
Ware der bestellten entspricht.

 

Datenschutzbestimmungen

Informationspflicht
Mit dem nachfolgenden Text informieren wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite und bei der Geschäftsbeziehung. Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz u.a. im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, so können Sie sich an den Verantwortlichen für den Datenschutz wenden:
 
Johann Burger
Achalmstraße 7
72531 Hohenstein
 
Tel. +49 (0) 7387 9857146
Fax. +49 (0) 7387 9857147
Datenschutz@Burger-Schienen.de

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung 
Sämtliche personenbezogene Datenverarbeitungsvorgänge (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) durch uns erfolgen unter strikter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.
 
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten u.a.,
 
um Bestellungen durchzuführen
um Inhalte und Funktionalitäten der angebotenen Produkte, Internetangebote und Dienstleistungen auszuführen und weiter zu verbessern
nur soweit Sie hierin eingewilligt haben, für Zwecke der Werbung und Marktforschung
Zu diesem Zweck geben wir personenbezogene Daten auch an Dritte weiter, die für oder im Auftrag von uns (Art. 28 DS-GVO,  Auftragsverarbeitung) tätig sind. Dabei handelt es sich beispielsweise um Lieferanten. Diese Unternehmen sind nicht autorisiert, die von uns weitergegebenen Daten für andere Zwecke zu nutzen, als diejenigen, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.
 
Wir verkaufen, verleihen oder verschenken Ihre personenbezogenen Daten nicht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich berechtigt sind, z.B. bei Vorliegen eines entsprechenden Gerichtsbeschlusses.
 
 

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten, können Sie sich jederzeit unter oben genannter Adresse an uns wenden.
 
Sofern die jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, besteht auf Ihrer Seite ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer
Daten (Art. 18 DSdGVO). Darüber hinaus haben sie ggf. ein Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung (Art. 21. DS-GVO).
 
 
Zuständige Aufsichtsbehörde
Darüber hinaus haben Sie gemäß Art. 77 DS-GVO die Möglichkeit, Beschwerde bei der zuständigen Landesdatenschutzbehörde zu erheben. Im Falle der Fa. Eric Beuchel e.K. ist dies die zuständige Aufsichtsbehörde:
 
Landesbeauftragte für den Datenschutz und die 
Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstraße 10 a
70173 Stuttgart
 
 
E-Mail - Austausch
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden diese Daten gesetzeskonform gespeichert und archiviert.
 
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und nutzen.
 
Wir tragen dafür Sorge, dass die Daten nach dem Stand der Technik vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter gesichert sind. Bitte beachten Sie, das unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht xhinreichend vor der unbefugten Kommunikation durch Dritte geschützt ist.
 
Für eine vertrauliche Kommunikation setzen wir ggf. eine personalisierte s/mime Signatur und Verschlüsselung ein.
 
 
 
Sicherheit von Daten
Zum Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden benutzen wir ein sicheres Online-Übertragungsverfahren, die so genannte "Secure Socket Layer" (SSL)- Übertragung. Dieses Übertragungsverfahren wird von den meisten Browsern unterstützt. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie gesendet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf durch Sicherheitstechnologien geschützte, dem Industriestandard entsprechenden (z. B. Firewalls, Passwortschutz, Zutrittskontrollen etc.) Rechenzentren und Rechnern verarbeitet.
 
Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich nur in Deutschland und der EU. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Drittland fand nicht statt und ist auch nicht geplant.
 
Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies für die Zwecke, für die sie gewonnen wurden, notwendig ist oder um rechtlichen Anforderungen über Berichterstattung oder Aufbewahrung von Dokumenten zu genügen.
 
Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 DS-GVO besteht nicht.
 
Die Verarbeitung von Daten, die berufsrechtlichem Geheimnisschutz unterliegen (bspw. Patientendaten, Mandantendaten bei rechts- und steuerberatenden Berufen), durch externe Dienstleister kann die Zustimmung der Patienten beziehungsweise der Mandanten erfordern. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, dass eine solche Zustimmungspflicht besteht und, falls ja, dass die entsprechende Zustimmungserklärung vorliegt.
 
Wir sichern sämtliche Daten, soweit dies mit technisch und wirtschaftlich vertretbarem Aufwand möglich ist, wirksam gegen unberechtigten Zugriff, Veränderung, Zerstörung oder Verlust, unerlaubter Übermittlung, anderweitiger unerlaubter Verarbeitung und sonstigem Missbrauch. Sofern eine Gefährdung von Daten und Dienstleistungen auf andere Weise nicht mit technisch und wirtschaftlich angemessenem Aufwand oder nicht Erfolg versprechend beseitigt werden kann, sind wir berechtigt, mit schädigendem Inhalt versehene Daten zu löschen. Wir werden den Kunden per E-Mail an die uns genannte E-Mail-Adresse von dieser Absicht in Kenntnis setzen.
 
 
Erbringung von Dienstleistungen
Beim Erbringen von Dienstleistungen können wir Zugang zu personenbezogenen Daten erhalten. Bei der Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten handeln wir u.U. im Auftrag und sind verpflichtet, ausschließlich den Weisungen des Kunden zu folgen. Die Weisung bedarf der Schriftform. Für die Zulässigkeit der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung sowie für die Wahrnehmung der Rechte der Betroffenen ist der Kunde verantwortlich.
 
Wir dürfen Zugriffsberechtigungen für die zur Verfügung gestellten Daten nur an eigene Mitarbeiter / Unterauftragsnehmer in dem für ihre jeweilige Aufgabe erforderlichen Umfang vergeben. Sollte ein Mitarbeiter / Unterauftragnehmer von uns aus dem jeweiligen Unternehmen ausscheiden oder erfolgt ein Wechsel in der Tätigkeit, mit der Folge, dass der Mitarbeiter / Unterauftragnehmer keinen Zugriff auf die Daten des Anwenders mehr benötigt, so ist die Zugriffsberechtigung dieses Mitarbeiters unverzüglich zu löschen.
 
Wir verpflichten uns, keinerlei Kopien oder andere Aufzeichnungen von den zur Verarbeitung übergebenen bzw. zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten anzufertigen oder der Anfertigung durch Dritte zu dulden bzw. an Dritte weiterzugeben. Hiervon ausgenommen sind Kopien oder andere Aufzeichnungen, die im Zuge einer ordnungsgemäßen Datenverarbeitung zwingend notwendig sind.
 
Außerhalb von Weisungen dürfen wir die zur Verarbeitung oder Nutzung überlassenen Daten weder für eigene Zwecke noch für Zwecke Dritter verwenden oder Dritten den Zugang zu diesen Daten ermöglichen. Soweit der Kunde aufgrund geltender datenschutzrechtlicher Bestimmungen gegenüber einer Person verpflichtet ist, Auskünfte zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten dieser Person zu geben, werden wir dabei unterstützen, diese Informationen bereitzustellen.
 
Wir setzen ausschließlich Mitarbeiter und Unterauftragnehmer ein, die auf das Datengeheimnis verpflichtet sind.
  
 
Webseite / Homepage
Datenerhebung und -verarbeitung beim Besuch der Webseite
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
 
Der Webserver für den Betrieb unserer Webseiten wird technisch betrieben durch:
 
Profihost AG
Expo Plaza 1
30539 Hannover
Deutschland
  
 
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
 
Browsertyp / Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
 
Information über Cookies
Informationen, die wir durch den Einsatz der Cookies von Ihnen erhält, können zu folgenden Zwecken verwendet werden:
 
Wiedererkennung des Nutzerrechners beim Besuch auf der Webseite
Rückverfolgung der Surfaktivitäten des Nutzers auf der Webseite
Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Webseite
Auswertung der Nutzung der Webseite
Betreibung dieser Webseite
Vorbeugung von Betrug und Verbesserung der Sicherheit dieser Webseite
Individuelle Gestaltung dieser Webseite unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Nutzer
Wie kann ich Cookies ablehnen und löschen?
Wir verwenden Cookies grundsätzlich nicht zur Sammlung personenbezogener Informationen über einen Besucher. Falls Sie es wünschen, können Sie durch Änderung Ihrer Browser-Einstellungen die eingesetzten Cookies ablehnen oder sperren - mehr dazu erfahren Sie in der "Hilfe- Funktion" Ihres Browsers. Beachten Sie bitte, dass die meisten Browser Cookies automatisch akzeptieren. Falls Sie also den Einsatz von Cookies unterdrücken möchten, müssen Sie möglicherweise Cookies aktiv löschen oder blockieren. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies in den Browsern von Mobiltelefonen und über die Möglichkeiten, solche Cookies abzulehnen oder zu löschen, finden Sie im Handbuch Ihres Mobiltelefons. Beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, unsere Websites zwar weiter besuchen können, einige Funktionen jedoch in ihrer Arbeitsweise beeinträchtigt sein könnten.
 
Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)
Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unseren Webseiten nicht eingesetzt.
 
Sichere Datenübertragung
Für unsere Webseite nutzen wir zur Transportverschlüsselung das Protokoll HTTPS. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Internetbrowser auf dem aktuellen Stand zu halten, um eine sichere Übertragung Ihrer Daten auf dem Transportweg zu gewährleisten.
 
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
 
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. 
 
 
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
 
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 
 
Gültigkeit
Veränderungen unseres Geschäftes sowie Gesetzesänderungen können unsere Datenschutzbedingungen beeinflussen. Diese werden wir entsprechend aktualisieren und an dieser Stelle veröffentlichen.
 
(Stand: Mai 2018)

 

 

 

Beschwerdeverfahren
Sie haben die Möglichkeit sich jederzeit und uneingeschränkt über uns zu beschweren. Die Beschwerde erfordert die Textform (§ 126 b BGB). Bitte richten Sie Ihre Beschwerde an den Verkäufer, so wie im Impressum (Anbieterkennzeichnung) angegeben. Nach Prüfung Ihrer Beschwerde erhalten Sie von uns in Textform Bescheid.

Ihre gesetzlichen Rechte auf Gewährleistung, Ihre allgemeinen Schadensersatzansprüche sowie das Widerrufsrecht für Verbraucher bleiben hiervon jeweils unberührt.


Informationen zur Online-Streitbeilegung 
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.
 

Widerrufsrecht

Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Burger-Schienen
Inh. Johann Burger
Achalmstraße 7
72531 Hohenstein

Fax. +49 (0) 7387 9857147
Burger@Burger-Schienen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist nur gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Für die Verschlechterung der Ware müssen sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter der Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
(Stand 01.11.2017)

================= Ende der Widerrufsbelehrung =================


Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
Sie es zurück (die Verwendung nur dieses Formulars ist aber nicht vorgeschrieben).

An
Postanschrift: Burger-Schienen, Inh. Johann Burger, Achalmstraße 7, 72531 Hohenstein
Fax oder E-Mailkontakt: Fax. +49 (0) 7387 9857147, Burger@Burger-Schienen.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir  (Ihr Name und vollständige Adresse):

....................................................................................................................................................

den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über
den Kauf der folgenden Waren (Waren bezeichnen):

....................................................................................................................................................

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

....................................................................................................................................................

Ort und heutiges Datum:

....................................................................................................................................................

Unterschrift des/der Verbraucher(s):

....................................................................................................................................................

_______________
(*)=Unzutreffendes streichen.

(Stand 01.11.2017)

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Führungsschiene 1400mm

44,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Verbindungsstab 385 mm

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Spezial Schraubzwinge 120 mm

24,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Führungsschiene 3000mm

125,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Führungsschiene 1080mm

39,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Vollgummistreifen 20mm

16,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Führungsschiene 1800mm

75,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Führungsschiene 2000mm

82,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Führungsschiene 800mm

34,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Moosgummistreifen 20mm

11,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.156s